+49 (0)9341 896 4041 mail@edz-consulting.de
heedz icon

Dimensionen der Digitalisierung

Unabhängig vom Umfang Ihres Vorhabens betrachten wir es aus verschiedenen Perspektiven – Ihre Strategie & Ziele, die betroffenen Geschäftsprozesse, die involvierten Daten und Systeme, das Projekt sowie die sozialen Aspekte der Digitalisierung. Erfahrungsgemäß legen die Beteiligten, insbesondere die Entscheider, Ihren Fokus aufgrund Ihrer Aufgabe oder Verantwortung, Ihres Know-hows oder Ihrer Rolle auf ein oder zwei dieser Aspekte, selten aber gleichermaßen auf alle. Dies ist aber wichtig, da Digitalisierungsvorhaben leicht daran scheitern können, dass eine Dimension vernachlässigt wird. So können Sie technisch hochwertige Lösungen für Ihre Prozesse implementiert haben. Doch wenn Ihre Mitarbeiter und Kollegen diese ablehnen, nützen Sie Ihnen wenig. Daher betrachten wir immer alle Dimensionen in dem Maß und Umfang, die für den Projekterfolg nötig sind.

Strategie & Ziele

In letzter Instanz geht es betriebswirtschaftlich betrachtet immer darum, mit so wenigen Kosten wie möglich, so schnell wie möglich für den Kunden die beste Qualität zu liefern. Die Frage ist nur, wie man dies am besten macht. Die Digitalisierung kann mit neuen Werkzeugen einen wesentlichen Beitrag dazu leisten. Dazu müssen wir unsere Vorhaben an einer Strategie und konkreten Zielen ausrichten.

Geschäftsprozesse

In Digitalisierungsprojekten, wie wir sie begleiten, geht es i.d.R. darum, Geschäftsprozesse zu optimieren oder neue Prozesse zu ermöglichen, um dem Kunden konkreten Mehrwert zu bieten. Um nicht nur „alten Wein in neue Schläuche“ zu gießen, treten wir einige Schritte zurück und fragen ganz frisch, wie die tägliche Arbeit eigentlich am besten organisiert wäre. Dabei orientieren wir uns an den Prinzipien und Methoden des Lean Management.

Daten & Systeme

In diesem Themenkomplex passiert die eigentliche Projektarbeit. Es geht darum, Daten zu erheben, zu konsolidieren, Verantwortung zu klären, an Prozessen auszurichten, sie aufzubereiten und bereitzustellen. Dazu bedarf es geeigneter Systeme, einer sauberen Systemarchitektur sowie einer performanten und gut designten Daten- und Systemintegration. Es ist eine rechte Kunst, Daten sauber zu modellieren und zu integrieren – wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Projektmanagement

Idealerweise liefern Projekte den gewünschten Scope innerhalb der geplanten Zeit, Kosten und des Budgets. Damit das klappt, bedarf es eines geeigneten Projektmanagements und vor allem eines/r guten Projektleiters/in. Wir bringen viele Jahre Erfahrung im Projektmanagement sowie geeignete Methoden und Tools ins Projekt ein. Wir bevorzugen dabei agile Ansätze und orientieren uns an den Prinzipien und Methoden von Scrum – auch wenn Sie davon, außer dem Erfolg, meist nur wenig mitbekommen.

Digitaler Wandel

Mit den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung zieht auch ein neues Selbstverständis für Arbeitsabläufe, Zusammenarbeit, Führung und Unternehmenskultur ein. Werden diese Aspekte sowie die daraus resultierenden Veränderungen und Spannungen vernachlässigt, kann dies zum Scheitern des Projekts führen. Uns ist es daher besonders wichtig, mit Ihnen auch darüber zu sprechen und gemeinsam zu schauen, wo Sie stehen und welche Maßnahmen geeignet sein könnten, um den Wandel gewinnbringend zu gestalten.